Archiv der Kategorie: schleswig-holstein mit hund

Sylt im Winter

Ein Novembertraum auf Sylt

Sylt!!?! Wo warst du die ganze Zeit? Wieso hab ich dich nicht gesehen??

Als Kind war ich doch oft auf Sylt und zwischendurch mit Freunden als Tagestrip. Aber geflasht hat Sylt mich nie. Bis zu diesem Jahr im Sommer…. Ich verbrachte ein wunderschönes Wochenende mit lieben Freunden auf Sylt. Ohne Hunde. So´n Mädels Ding mit Prosecco am Strand, quatschen, geniessen….

Weiterlesen

Wanderung zur Hallig Oland und zurück

Wanderung zur Hallig Oland und zurück

Zu den Big-Five meiner Norden „To Do“ Liste gehört auch eine Wattwanderung zur Hallig Oland (ich berichtete). Und heute ist der Tag der Tage. Wir machen uns auf nach Dagebüll, um von dort unsere Wattwanderung zur Hallig Oland zu starten.

Ausflug nach Dagebüll

Weiterlesen

Der perfekte Nordsee Kurztripp

Der perfekte Nordsee Kurztripp

Eine Kurzausszeit mit dem Wohnmobil ist nicht nur cool, sondern wie ein kleiner Urlaub. Wir haben Fernweh, aber mit dem Samstag und Sonntag  nur zwei Tage Zeit. Die Wettervorhersage verspricht das beste Wetter an der Nordsee, womit sich die Frage nach dem „wohin?“ erübrigt. Worauf also noch warten?

Weiterlesen

Abenteuer Norddeutschland

Fünf coole Abenteuer mit Hund in Nordeutschland !

Es ist der Hammer was du in Norddeutschland alles erleben kannst. Null-Acht-Fünfzehn war gestern – heute ist Abenteuer Norddeutschland angesagt. Völlig überlaufene Hotspots, müssen nicht sein. Im Zeichen von Smartphone, Facebook & Co. zieht es mich eh immer öfter mit meinen Hunden in die Natur. Bei meinen Recherchen, bin ich auf 5 Abenteuer gestoßen, die ab sofort ganz weit oben auf meiner To do Liste stehen. Folge mir zu meinen persönlichen Urlaubsträumen….

Back to the roots

Sehen, fühlen, riechen, schmecken. Ich liebe die Vorstellung nur mit dem Notwendigsten unterwegs zu sein und stelle jedes Mal erstaunt fest, dass Glück nichts mit Besitz zu tun hat. Die Vorteile von Microabenteuern mit deinem Hund, habe ich die  <hier>  einmal zusammengefasst.

Stell dir vor, einmal wie Tom Sawyer und Hackleberry Finn auf einem Floß die Havel entlang schippern. Klingt das nicht nach Erholung und Urlaub für die Seele?

Weiterlesen

Mönchsweg Teil III – Von Itzehoe nach Wrist

 

Mönchsweg Teil III – von Itzehoe nach Wrist

Wir starten unsere dritte Etappe Mönchsweg in Itzehoe an der Stör. Ich bin etwas nervös, denn Hedda´s OP ist grad mal drei Wochen her und ich frage mich, ob sie die Tour schon durchhält. Das gleiche gilt für meine Nichte Paula, die wurde zwar nicht operiert, aber sie will mich heute begleiten. Sind Kids in dem Alter gewillt und fähig eine Strecke von 25 km zu laufen?

Paula und Hedda sind startklar

Weiterlesen

Der Mönchsweg – 2. Etappe

Der Mönchsweg – die 2. Etappe

Es ist einer dieser sonnigen Novembertage die mich beflügeln, endlich die 2. Etappe des Mönchsweges zu laufen. Ich lasse mich nach Neuenkirchen fahren, dem Endpunkt meiner 1. Etappe (s. Beitrag TeilI).

Weiterlesen

Mönchsweg mit Hunden – Erste Etappe

Mönchsweg mit Hunden – Erste Etappe

Mit Leib und Seele durch Schleswig-Holstein. Das verspricht der Mönschsweg. Anfang des Jahres habe ich diese Tour auf meine To Do Liste gesetzt. Nun habe ich mich endlich aufgemacht und folge diesen Spuren, von Glückstadt bis nach Puttgarden, die eigentlich für Fahrradfahrer gedacht sind… aber egal.

20160619_095802MWI

Weiter Deich soweit das Auge reicht

Weiterlesen

Traumziel Hohwachter Bucht

Traumziel Hohwachter Bucht

Wir waren mal wieder im wunderschönen Schleswig-Holstein an der Ostsee unterwegs und haben die Hohwachter Bucht für uns und natürlich für euch entdeckt.

Die Hohwachter Bucht

Ist ein Geheimtipp für alle naturliebenden Menschen. Mit ihrer besonderen Lage, der Abgeschiedenheit von Lärm und Trubel und ihrer unberührten Landschaft hat sie mein Herz im Sturm erobert. Die Strandabschnitte sind mal kilometerlang von einem Dünengürtel gesäumt oder durch bizarre Steilküsten geschützt.

P1050949

Blick auf die Sehlendorfer Steilküste

Zur Rapsblüte sorgen gelbe Felder, soweit das Auge reicht, für einen grandiosen Kontrast zum blauen Himmel, dem Strand und das Meer. Folge uns auf einen wunderschönen Spaziergang und staune:

Weiterlesen

Dahme – persönlich und wohltuend anders

Dahme – persönlich und wohltuend anders

Abgeschreckt durch die Osterfeiertage und die damit verbundenen total überfüllten Ostseebäder wie Grömitz, Scharbeutz, Warnemünde usw…, hatte ich das Thema Kurzurlaub zu Ostern an der Ostsee, eigentlich ad Acta gelegt. Doch dann viel mir das Ostseebad Dahme wieder und ich begann einen kleinen Urlaub mit Wandertour zu planen in dem viel Wasser, Sonne und Sand vorkommen sollte. Das Ergebnis könnt ihr hier nachlesen: Weiterlesen