Archiv der Kategorie: düt und dat

Mönchsweg Teil III – Von Itzehoe nach Wrist

 

Mönchsweg Teil III – von Itzehoe nach Wrist

Wir starten unsere dritte Etappe Mönchsweg in Itzehoe an der Stör. Ich bin etwas nervös, denn Hedda´s OP ist grad mal drei Wochen her und ich frage mich, ob sie die Tour schon durchhält. Das gleiche gilt für meine Nichte Paula, die wurde zwar nicht operiert, aber sie will mich heute begleiten. Sind Kids in dem Alter gewillt und fähig eine Strecke von 25 km zu laufen?

Paula und Hedda sind startklar

Weiterlesen

Wir sind dann mal off……

Wir wünschen eine besinnliche Weihnachtszeit und sind dann mal off…

Liebe Freunde,

ich bin grade so was von besinnlich…. Ok, man könnte es auch schreibfaul nennen. Nein, im Ernst. Es wird grad auf allen Kanälen so viel erzählt, berichtet und thematisiert… „Alle Jahre wieder“ hat für mich eine völlig neue Bedeutung bekommen…

Scherz beiseite….. aber mir fällt dazu wirklich nichts Schlaues mehr ein. Deshalb habe ich beschlossen, dieses Jahr die besinnliche Zeit zu nutzen, um faul zu sein, Glühwein zu trinken, spazieren zu gehen (ohne permanent an das perfekte Foto zu denken) und mich mit meinen Hunden etwas zurück zu ziehen.

Ungewiss ins neue Jahr

Anfang des Jahres muß sich Hedda leider einer OP unterziehen (sie weiß es noch nicht), aber mich macht es schon ziemlich nervös. Im September habe ich bei ihr zwei kleine Tumore in der Milchleiste ertastet und die müssen raus. In diesem Zusammenhang habe ich mich schließlich auch dazu entschieden, sie kastrieren zu lassen. Das ist bereits seit sehr langer Zeit ein Thema bei uns und ich tue mich echt schwer damit. Im Endeffekt hoffe ich aber Hedda damit zu helfen, da sie wirklich viel mit hormonell bedingten Stimmungsschwankungen bis Panikattacken zu kämpfen hat.

Neue Wege gehen…

Für 2017 hab ich bereits tolle Ideen und Pläne auf die ich mich wahnsinnig freue. Wir werden den Malerweg im Elbsandsteingebirge erwandern und weitere Etappen vom Mönchsweg ablaufen. Ich finde Hamburg verdient eine eigene Kategorie und Schleswig Holstein hat noch so viele Ecken, die es zu erkunden gibt. Ich überlege mal in den Schwarzwald zu fahren und würde gerne mehr Zeit in Mecklenburg-Vorpommern verbringen. Überhaupt, ich möchte 2017 viel mehr laufen und werde mich daher auch von einigen liebgewonnenen Gewohnheiten/Hobby´s trennen müssen. Bei all meinen Plänen hoffe ich natürlich, dass mein Rudel gesund sein wird. Und das wünsche ich natürlich auch euch von Herzen – Bleibt/seid/werdet bitte, bitte gesund!!

Euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen tollen Start ins neue Jahr!

Alles Liebe

Inga

 

Der Hund kommt mit! – Ferienunterkünfte für Hundenarren

Ferienunterkünfte für Hundenarren gibt es inzwischen an vielen spannenden Orten und für die unterschiedlichsten Ansprüche. Für alle Weltentdecker mit Hund(en) kommt dieser Gastbeitrag von www.hundeurlaub.de daher sicher sehr gelegen. Viel Spaß beim Lesen und Urlaub planen!

Der Hund kommt mit! – Ferienunterkünfte für Hundenarren

Meine Planung für die Urlaubssaison 2017 hat begonnen. Dabei bin ich auf das Ferienhaus-Portal www.hundeurlaub.de gestoßen. Es bietet eine große Auswahl an hundefreundlichen Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Deutschland, Europa und weltweit. Selbst meine Lieblingsorte sind mit zahlreichen Angeboten vertreten. Was genau das Portal alles anbietet, habe ich für euch zusammengefasst.

Weiterlesen

Der Lauf meines Lebens – Tough Hunter 2016

Tough Hunter 2016 – der Lauf meines Lebens

Mein ganz persönlicher Erlebnisbericht zum Tough Hunter 2016. Wir waren dabei. D.h. Jack und ich aktiv und Toddy und Hedda passiv. Ein tolles Erlebnis mit tollen Menschen und noch viel tolleren Hunden.

Die Nacht vor dem Lauf meines Lebens

Seit März warte ich voller Vorfreude auf diesen Tag. Wir haben fleißig trainiert, der Jack und ich. Es heißt, es soll der Lauf meines Lebens werden. Und jetzt liege ich hier irgendwo im Fichtelgebirge, genauer gesagt, auf einer Wiese in Warmensteinach und kann nicht schlafen. Ich bin nervös, unruhig, aufgewühlt.  Weiterlesen

Wanderbares Deutschland – Die schönsten Reiseziele

Wanderbares Deutschland – die schönsten Ziele zum Wandern mit Hund

Deutschland ist ein tolles Reiseland. Schier endlose Möglichkeiten reihen sich an spannende Landschaften und kulturelle Highlights. Wie soll man sich da für ein Reiseziel entscheiden? Ich stelle euch exklusiv meine erlebten Favoriten oder meine zukünftigen Traumziele vor. Sicher habe ich viele tolle Orte vergessen, nicht bedacht oder kenne sie schlicht weg (noch) nicht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Hier sind meine aktuellen GERMAN HIGHLIGHTS:

Weiterlesen

Reisetipps für den perfekten Urlaub mit Hund

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben!

Juhuuu, du planst dieses Jahr deinen Urlaub mit Hund? Dann bist du nicht alleine. Mittlerweile möchten immer mehr Hundebesitzer die schönste Zeit des Jahres mit ihrem geliebten Vierbeiner verbringen. Da ist eine gute Reiseplanung unerlässlich, denn zu den eigenen Vorlieben und Wünschen, müssen auch die Bedürfnisse des Hundes bedacht werden. Aber, wie plane ich bestmöglich meinen Urlaub mit Hund und was gibt es zu beachten? Hier sind meine Reisetipps für den perfekten Urlaub mit Hund:

Weiterlesen

Wattebauschwerfer VS Blechnapfhauer

Wattebauschwerfer und Blechnapfhauer (darf es auch mal etwas heikel sein?)

Ich bin verwirrt. Das ist nicht ungewöhnlich, denn ich bin relativ häufig verwirrt. Also versuche ich mal meine Verwirrung in Form von Aufschreiben zu sortieren. Also: Neulich habe ich in einem Gespräch etwas über Grünschleifen gehört. Auf mein Nachfragen hin erfuhr ich (mit Nase rümpfen), „dass sind die Wattebauschwerfer“. Aha….. „Wattebauschwerfer“ sind anscheinend nicht sehr beliebt in einigen Teilen der Hundeszene, zumindest hier im Norden.

Weiterlesen

Die ultimative Packliste für deinen Urlaub mit Hund(en)

Die ultimative Packliste für deinen Urlaub mit Hund(en)

Es gibt viel zu bedenken, in meiner kleinen „travel-dogs“ Welt. Deshalb ist es immer schön, wenn ich vor einer Tour oder einem Urlaub einfach nur meine Packliste zur Hand nehmen muss und abhaken kann.

Welche Vorbereitungen du treffen solltest, hängt maßgeblich von deinem Zielort ab. Bleibst du im Lande, dann scrolle einfach weiter bis zur ULTIMATIVEN PACKLISTE. Dich betrifft der ganze Impfkram nicht zwingend. Soll es jedoch ins Ausland gehen, dann lass dir von meiner- VOR DEM URLAUB „TO DO LISTE“ helfen. Weiterlesen