Archiv der Kategorie: rund um europa

Sardinien mit Womo und 2 Hunden – Teil II

Sardinien mit Womo und 2 Hunden – Teil II

Auf eigene Faust die landschaftlichen und kulinarischen Highlights Sardiniens erkunden und Dank Wohnmobil unabhängig sein, das ist Freiheit und Abenteuer pur. Folge unseren Spuren quer durch Sardinien. Teil II

Wir befinden uns noch auf unserem freiem Platz in der Nähe von Posada (s. auch Sardinien Teil I), 100 m vom Hundestrand entfernt.

Freier Stellplatz am Strand von Orvile bei Posada

Jack und ich beginnen den Tag mit einer Canicross Tour, während der Rest der Bande einen grandiosen Sonnenaufgang verpennt. Ich liebe es, morgens ganz früh durch die Natur zu laufen. Alles ist so still und weich und unverbraucht. 

Weiterlesen

Mit Womo und Hunden auf Sardinien

 

Sardinien Teil I – mit Womo und Hund(en) auf Sardinien

Auf eigene Faust die landschaftlichen und kulinarischen Highlights Sardiniens erkunden und Dank Wohnmobil unabhängig sein, das ist Freiheit und Abenteuer pur. Folge unseren Spuren quer durch Sardinien. Teil I.

Weiterlesen

Wandern in den Cinque Terre

Wandern in den Cinque Terre

Die Cinque Terre ist eine fast irreale Schönheit an der ligurischen Küste. Während du auf Maultierpfaden durch die Botanik wanderst und den Duft von Kräutern einatmest, fällt dein Blick immer wieder aufs Meer und auf die farbigen Häuser, der berühmten 5 Dörfer, die so abenteuerlich auf Fels gebaut wurden, wie nur Italiener es können.

Erfahre, wie du den Touristenströmen entgehst und genieße mit uns „la dolce vita“ in einer einzigartigen Umgebung.

Weiterlesen

Sizilien mit Hund (en) – geht das?

Sizilien mit Hund(en) – geht das?

Klar, geht das! Sonne, Strand, Meer, la dolce Vita….  ABER! Und nun kommt es drauf an, ist es das richtige für dich und deinen Hund?? Es gibt vieles zu Bedenken und auch nicht jeder Hund eignet sich für so eine Tour in den Süden Italiens. Ob diese Tour etwas für dich und deinen Hund sein könnte und worauf du achten solltest, erfährst du hier:

Weiterlesen

Bau Beach Village in Italien – 30 km von Rom

In Italien tut sich was in Sachen Hund! Wir testen BauBeachVillage, einen Hundestrand ca. 30 km von Rom

Wer mit seinem Hund durch Italiens Straßen spaziert, ist längst kein Exot mehr. Viele Italiener tun das mittlerweile. Die Zeiten in denen ein Hund lediglich zur Jagd diente oder Haus und Hof bewachen durfte scheinen vorbei zu sein. Natürlich gibt es das immer noch sehr oft, aber es ist ein Wandel zu spüren. Und was vor einigen Jahren noch undenkbar schien, sieht man jetzt immer häufiger – HUNDESTRÄNDE! Dieser Trend zieht sich bereits bis in den Süden und erreicht seinen Höhepunkt ca. 30 km von Rom mit dem Club Bau Beach Village. Ein Hundestrand der Extraklasse!! Weiterlesen

Bassano del Grappa Kultur mit Hund(en)

Vergiss Venedig, Verona und Rimini, wenn Du mit Hund(en) in Norditalien unterwegs bist. Viel zu laut, zu voll, zu überlaufen. Eine tolle Alternative für eine Stadttour mit Hund(en) ist Bassano del Grappa. Warum? Diese Stadt rockt einfach. Lies weiter warum…

Weiterlesen

Italien Tipp Gardasee – Manerba del Garda

Italien Tipp Gardasee – La Rocca di Manerba

Italien, das ist der Gardasee und ganz bestimmt auch Manerba del Garda. Noch nie gehört? Lass mich raten. Du kennst Bardolino, Garda, Riva, Sirmione…. und wie sie alle heißen? Die völlig überlaufenen Hotspots rund um den Gardasee? Sie sind ohne Frage schön, doch macht es deinem Hund Spaß, ständig an kurzer Leine durch Menschenmengen zu laufen? Sicher nicht!

Entdecke Italiens ruhige Ecken am Gardasee

Wir fahren seit Jahren gerne an den Gardasee. Und zwar u.a. nach Manerba del Garda. Manerba liegt auf einem Hügel, ist klein, beschaulich, nicht überlaufen und hundefreundlich.Es gibt mittelalterliche Bauwerke, idyllische Ufer, schöne Strände und vor allem Ruhe. Ideal für entspannte Spaziergänge, Baden, Wandern und um die Seele baumeln zu lassen. Vielleicht treffen wir uns ja mal. Z.B. bei der schönen Rocca Wandertour:

Weiterlesen

Norwegen mit Hund – Der perfekte Tag am Preikestolen

Norwegen mit Hund – Der perfekte Tag am Preikestolen

 

Wer die Natur liebt, gerne mit Hund reist und sich für spektakuläre Landschaften begeistern kann, der kommt an Norwegen nicht vorbei. Wer sich zudem auch noch mit einem Wohnmobil fortbewegen kann – Perfekt, worauf wartest Du noch?

100_2405Wir haben bereits mit unserer Hündin Stella, den Süden und den Norden von Norwegen bereist und sind begeistert von diesem Land.

Die Natur spielt die Hauptrolle

Den perfekten Tag in Süd-Norwegen, hatten wir am Lysefjord, in der Nähe von Stavanger und mit der Besteigung der berühmtesten Aussichtskanzel Norwegens wurde dieser zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Du bist neugierig geworden? Dann folge mir mit einem Blick in mein Reisetagebuch…. Weiterlesen